Unsere Qualitätsgrundsätze

Unser Qualitätsmaßstab lautet: Qualität ist das, was der Kunde wünscht. Deshalb steht am Anfang eines Auftrages immer die detaillierte Erfassung der Kundenanforderungen – inklusive einer Beratung über etwaige Anforderungen Dritter (Gesetzgeber, Testinstitute, Endkunden).

Für viele Auftraggeber bedeutet Qualität vor allen Dingen: Lieferung zum vereinbarten Termin. Dank des hohen Einsatzes unserer Mitarbeiter haben wir noch fast jeden Termin möglich gemacht – dabei wird natürlich manchmal die Nacht zum Tage.

Für uns bedeutet Qualität aber auch: Qualität zu fairen Preisen. Der offene Umgang mit Kalkulationen ist deshalb ein wichtiger Bestandteil unserer Firmenphilosophie.

Übrigens: Qualität fällt nicht einfach vom Himmel. Deswegen sind wir ständig bestrebt, unsere Produktions- und Verwaltungsabläufe zu optimieren. Das geschieht unter anderem mit Hilfe unseres Qualitätsmanagementsystems, durch unser firmeninternes Verbesserungssystem – in das alle Mitarbeiter eingebunden sind und in dem Verbesserungsvorschläge gesammelt, geprüft und umgesetzt werden – und dadurch, dass wir aus den Reklamationen unserer Kunden Anregungen für weitere Optimierungen ziehen. Eben typisch ZINDEL!