Publishing

Jede Technische Dokumentation hat die Beschreibung eines technischen Produkts, dessen Bedienung und beispielsweise der Wartung zum Inhalt. Sie benötigt eine sinnvolle Struktur und sie verlangt nach einer anwenderfreundlichen äußeren Form – denn eine ansprechende Gestaltung regt immer auch zum Lesen an und erleichtert so das Verstehen des Inhalts. Darüber hinaus sollte jede derartige Publikation – inhaltlich wie formal – zum bestehenden Firmenauftritt/Corporate Design passen.

Was machen die Spezialisten für Publishing konkret?

Außer der Entwicklung der Layouts für Print- und Online-Medien geht es darum, das für die individuellen Bedürfnisse des Auftraggebers optimale Publishing-Werkzeug auszuwählen und damit die Vorteile moderner Publishing-Software bestmöglich auszuschöpfen. Das kann formatbasiert oder XML-strukturiert erfolgen. Dabei reduzieren automatisierte Prozesse den nötigen Aufwand, trotz der stetig steigenden Produktvielfalt, enorm. Geschickt angelegte Variablen, Bedingungen und Verweise vermeiden unnötige Arbeitsschritte. Das senkt auf Dauer Kosten und erhöht zugleich die Qualität. Auch bei späteren Produkt-Aktualisierungen kann so gespart werden.

Publishing Planung

Das ZINDEL-Plus

Für das Publishing haben wir hausinterne Standards entwickelt, auf die unsere Kunden zurückgreifen können. Alternativ bieten wir an, eine individuelle, an der Kunden-CI orientierte Gestaltung zu entwickeln.

Ihr Vorteil

So wird Ihre Dokumentation unverwechselbar und sie macht einen hochwertigen Eindruck. Eben typisch ZINDEL!